Kulturelle Sehenswürdigkeiten im Familiental

Evangelische Pfarrkirche in Fischertratten bei Malta


Mit dem Toleranzpatent Josephs II. im Jahr 1781 war es den Protestanten in Österreich - nach der schweren Zeit des Geheimprotestantismus – erlaubt, bei einer Seelenzahl von 500 Gläubigen ein „Bethaus“ zu errichten.

So wurde im Jahre 1787 in Fischertratten die Kirche und das Pastorats- und Schulhaus gebaut, mit großzügiger Unterstützung des evangelisch gesinnten Majoratsherren der Herrschaft Gmünd – Graf Hieronymus Maria Lodron.

1790 erfolgte dann die Gründung der „Evangelischen Pfarrgemeinde Augsburgischen Bekenntnisses (A.B.) Dornbach“.

Die Pfarrgemeinde umfasst das Gebiet des Maltatales, mit den Bergortschaften und Gehöften und das Zentrum des Stadtgebietes Gmünd. 20 % der Bevölkerung ist evangelisch. Das Besondere der hellen und freundlichen Kirche in Fischertratten ist der Kanzelaltar.

Dieser vereinigt die Predigt des Wortes Gottes mit dem, was am Altar geschieht: die beiden Sakramente der Taufe und des Heiligen Abendmahles. Die Verkündigung des Wortes Gottes ist der Mittelpunkt der versammelten Gemeinde. 1978/79 wurde das baufällig gewordene alte Pfarrhaus abgerissen und ein neues Pfarrhaus erbaut. Darauf folgte 1985 der Bau des Glockenturmes – historisch bedingt – neben der Kirche.

Aus Anlass der 200-Jahrfeier der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Dornbach wurde 1990 die Kirche renoviert und weitere Maßnahmen folgten.

Zur Pfarrgemeinde gehört auch die im Jahr 2001 neu erbaute Dreieinigkeitskirche in Gmünd. Alle baulichen Maßnahmen wurden – in sehr dankeswerter Weise – unterstützt vom Land Kärnten, der politischen Gemeinden Malta und Gmünd sowie von Seiten der Ev. Kirche, des deutschen Gustav-Adolf-Werkes und des österreichischen Gustav-Adolf-Vereines, der Gemeindemitglieder, der verschiedenen Vereine und der vielen Freunde und Gäste.

 


 

Evangelische Pfarrgemeinde Dornbach (Gebiet: Maltatal und Gmünd) 

Pfarrer: Mag. Oliver Prieschl, Tel.: 0699 18877266 | o.prieschl@evang.at
Kuratorin: Maria Bacher, Tel.: 0677 61085709 | bacher.maria@aon.at  

Die Pfarrgemeinde Dornbach umfasst die Stadt Gmünd und das Maltatal. Sie ist Teil des 2018 gegründeten „Verbandes der Evangelischen Pfarrgemeinden im Lieser- und Maltatal“.

Der Verband hat seinen Sitz in 9852 Trebesing 18 | gvb.lima@evang.at

Seit 1. September 2018 werden die drei Pfarrgemeinden Dornbach, Eisentratten und Trebesing von Pfarrer Oliver Prieschl betreut. Amtsstunden von Pfarrer Oliver Prieschl in Fischertratten: Montag, 9 bis 12 Uhr (ausgenommen bei anderen dienstlichen Verpflichtungen)

Gottesdienste
:

Gottesdienste feiern wir regelmäßig am Sonntag in den verschiedenen Kirchen der Verbandsgemeinden.
In der Evangelischen Kirche in Fischertratten bzw. in der Evangelischen Kirche in Gmünd (Dreieinigkeitskirche) finden die Gottesdienste abwechselnd, jeweils um 10.30 Uhr, statt.

Gottesdienste in Fischertratten und Gmünd:
Evang. Kirche in Fischertratten: 1. und 3. Sonntag im Monat (10.30 Uhr)
Evang. Kirche in Gmünd: 2. und 4. Sonntag im Monat (10.30 Uhr)

Die Gottesdienste in Eisentratten und Trebesing beginnen um 9.00 Uhr.
(Weitere Informationen siehe www.evang-lima.at

Evangelisches Jugendzentrum Lieser- und Maltatal

Leiter: Bernd Stamm, B.A. Theol., Tel. 0699 188 77 258, E-mail: jugend-lima@evang.at 

Neu gegründet wurde das Evangelische Jugendzentrum, das seit 1. September 2018 von dem Gemeindepädagogen Bernd Stamm geleitet wird.

Der Sitz des Jugendzentrums ist im Evangelischen Pfarrhaus in Trebesing. Zuständigkeitsgebiet ist aber das gesamte Lieser- und Maltatal.

Entdecken Sie das Familiental interaktiv

Welche Wanderungen gibt es bei uns? Was sind die besten Radstrecken? Nutzen Sie unseren interaktiven Tourenguide und erfahren Sie alles zu Ihrer Freizeitgestaltung im Lieser-/Maltatal.

Familiental Touren

Wetter im Familiental

360° Familiental

360grad panorama

 360°-Erlebnis starten